ejo Stadt

Aktiven-Fahrt zum DEKT nach Berlin

Heute Abend eröffnet der Deutsche Evangelische Kirchentag in Berlin mit einem Abend der Begegnung und die ejo wird mit dabei sein. Während einige Menschen aus der ejo im großen Mitarbeitenden-Team mithelfen, hat die ejo-Stadt ein Krimispiel erdacht, dass in den kommen den Tagen im Zentrum Jugend angeboten und mit dem Publikum des Kirchentages gespielt werden wird, in dem das Motto des Kirchentages eingeflossen ist: „Du siehst mich!“

Am 3. Mai fand ein Probedurchlauf des Krimi-Spiels statt. Der Probelauf im Innenhof der Kranbergstr. 7 bot eine gute Möglichkeit, Mängel oder Fehler noch vor dem großen Einsatz in Berlin zu korrigieren…
Nun sind alle Requisiten bereitgelegt und das Team freut sich schon auf den Start morgen. Mal sehen, ob die Kirchentagsbesucher*innen auch herausfinden, wohin das ominöse und geheimnisvolle Paket zugestellt werden muss. (mk) (Foto: DEKT-Plakat)

0 Kommentare zu “Aktiven-Fahrt zum DEKT nach Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.